Objektgruppe Medizintechnik

Was ist Medizintechnik?

Medizintechnik beschäftigt sich grunsätzlich mit allen technischen oder mechanischen Geräten, die in der Medizin zu Behandlungs-, Diagnose- oder Therapiezwecken eingesetzt werden.1)

Welche Aspekte deckt die Medizintechnik ab?

  • Bildgebende Verfahren
    1. Nuklearmedizin
    2. Röntgen
  • Chirurgisches Werkzeug
  • Implantate und Prothesen
  • Klinikausstattung

Übersicht über verschiedene Bildgebende Verfahren

Magnetresonanztomographie Computertomographie PositronEmissionsTomographie Ultraschall
Beispielbild
mvz-koeln-neumarkt.de_lib_img_mrt-kopf-t2-sag.jpg
www.uniklinik-ulm.de_fileadmin_default_processed_f_9_csm_ct_abdomen_ax_fa4c69c17c.jpg PET-CT | Kantonsspital St.Gallen Ultraschallbild eines Fötus
Art der Strahlung Radiowellen Röntgenstrahlung Gamma-Strahlung Schallwellen
Anwendungsbeispiele Darstellung von Weichgewebe Darstellung von Knochen Darstellung von Stoffwechselprozessen Darstellung von ungeborenen Kindern2)

Welche Tätigkeitsbereiche gibt es als Medizintechniker?

  • Medizinische Informatik
  • Biomechanik
  • Systemanalysen
  • Signalverarbeitung und Signalinterpretation von physiologischen Systemen
  • Biomaterial
  • Erstellung von 3D-Modellen
  • Herstellung von biokompatiblen Prothesen
  • Entwicklung und Produktion von sämtlichen medizinischen Geräten zur Diagnosefindung und Therapie wie EKG-Schreiber, Magnetresonanztomograph, Computertomograph, Ultraschallgerät, Herzschrittmacher, etc.3)

Medizintechnik an der Otto-von-Guericke Universität

Die OvGU bietet mit den Studiengängen Bachelor Medizintechnik und Master Medical Systems Engineering ein breites Studienangebot an.

Literaturnachweis

  1. Carovac, A., Smajlovic, F. and Junuzovic, D., 2011. Application of ultrasound in medicine. Acta Informatica Medica, 19 (3), p.168.
objektgruppe_medizintechnik.txt · Zuletzt geändert: 2021/06/01 03:07 von Ahmad Al-Hamad
Nach oben
CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0