Dies ist eine alte Version des Dokuments!


18.05.1954

18. Mai 1954

Hochschule für Schwermaschinenbau Magdeburg

2. Technisch-Physikalische Kolloquium der Hochschule „Zur Verformung von Zugstäben aus Stahl mit hohen Geschwindigkeiten“. Referent: Dr. Gießmann, Wahrnemungsprofessur für Physik an der Hochschule Magdeburg


Weltgeschehen

  • In Schweden werden riesige Uranvorkommen gefunden, die nach amtlichen Angaben die Energieversorgung des skandinavischen Landes für »mehrere Jahrtausende« decken können.
  • In Rom trifft ein Protestmarsch von 600 Blinden ein, die am 8. Mai in Florenz aufgebrochen waren. Mit dem »Marsch des Elends« demonstrieren sie für eine Erhöhung ihrer Renten.

Deutschland

  • Das Bundesverkehrsministerium kündigt in Bonn den Ausbau bundesdeutscher Autobahnen im Frühjahr 1955 an.
  • Die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Schriften wird in Bonn eingerichtet.
  • ListenpunktBei einer Versteigerung in Stuttgart kauft die Stadt Frankfurt am Main das Originalmanuskript von Heinrich Hoffmanns »Struwwelpeter« für 41 000 DM.

(Zurück)



Quellen

  • Bestände des Universitätsarchivs der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
  • Bergmann, S; Joel, H..:Chronik 1954. Tag für Tag in Wort und Bild. Dortmund 1989, S. 84.
1951-1960/1954/05/18.05.1954.1357653785.txt.gz · Zuletzt geändert: 2013/01/08 15:03 von schirrme
Nach oben
CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed Valid CSS Valid XHTML 1.0